PHOTON - der Lichtnetz Newsletterservice

Diese kurze Anleitung zeigt Ihnen, wie der Versand Ihres Newsletters mit PHOTON vorbereitet wird. Sie können die Schritte ganz einfach nachvollziehen, wenn Sie in einem weiteren Browser-Fenster Ihren Photon-Account öffnen. So können Sie beim Lesen die Schritte sofort nachvollziehen und umsetzen.

 

Erstellen eines PHOTON-Accounts

Als eingetragener Veranstalter im Lichtnetz-Leipzig wird Ihr PHOTON-Account angelegt, so bald Sie sich eingeloggt und in den Bereich "PHOTON" geklickt haben. Den Status Ihres Accounts sehen Sie auf der PHOTON-Admin Seite unten eingeblendet.

Eintragen vom Empfängern

Zunächst ist Ihre Empfängerliste natürlich leer. Sie können Ihren bestehenden Verteiler unter -> Login -> PHOTON -> Verteiler bearbeiten von Hand übertragen. Erhält ein von Ihnen eingetragener Empfänger Ihren Newsletter, ist auch ein Aktivierungslink enthalten, der ihm seine offizielle Zustimmung zum Newsletter-Erhalt ermöglicht. Er gilt dann als "validiert".

Empfänger per E-Mail einladen

Sie können Ihren ihrem bisherigen Verteiler auch per Email die Eintragung in Ihren PHOTON-Verteiler anbieten. Fügen Sie dazu bitte einfach den Link unter -> Login -> PHOTON -> Codes in die E-Mail ein. Ihre Empfänger können sich dann mit wenigen licks eintragen. Bitte beachten Sie, dass der Link nicht verändert werden darf.

Empfänger per Link auf der eigenen Homepage einladen

Sie können auf Ihrer Homepage einen Link einbinden, mit dem Sie Ihren Besuchern die Eintragung in Ihren PHOTON-Verteiler anbieten. Bei dieser Variante ist die volle Rechtssicherheit durch double-opt-in sichergestellt. Ihr neuer Empfänger erhält eine Freischaltungs-Email, die auch den Link für ein späteres Abmelden enthält.

Artikel schreiben

Sie können sofort in -> Login -> PHOTON -> Artikel in Ihrer Artikelverwartung Ihre Mitteilungen erstellen. Ich empfehle: Probieren Sie es einfach aus und lernen Sie die Artikelverwaltung kennen. Sie ist vom Aufbau her ähnlich gestaltet wir Ihre Termin-Verwaltung, nur noch einfacher und übersichtlicher.

Artikel schreiben: der Entwurfmodus

Wenn Sie Ihren Newsletter versenden möchten, aber einige Artikel noch nicht fertig sind, können Sie sie ganz einfach vom Versand ausschließen. Stellen Sie dafür den Artikel auf "offline" - so wird er beim nächsten Versand noch nicht berücksichtigt. So bald sie ihn auf "online" stellen, wird er mit versandt. Über die Vorschau-Funktion können Sie ohnhein prüfen, welche Artikel versandt werden.

Artikel schreiben: ein Bild einfügen

Wenn Sie sich an die Vorgaben halten, können Sie zu jedem Ihrer Artikel in Bild einfügren- Es wird auf die Breite von 250 Pixeln beschnitten, so dass im Newsletter eine klare Struktur und Form gewahrt bleiben. Die Vorgaben sind ganz einfach: Das Bild muss das Format JPG haben (zu erkennen an der Datei-Endung) und darf im Original auf Ihrer Festplatte nur wenig größer sein als 2 Megabyte. Wenn Sie den Artikel mit dem neuen oder geänderten Bild abspeichern, wird er beim nächsten Laden des Artikels mit angezeigt.

Artikel schreiben: einen weiterführenden Link eintragen

Zu jedem Ihrer Artikel können Sie natürlich auch einen weiterführenden Link eintragen. Er wird unter dem jeweiligen Artikel angezeigt. Sie können mit dem Knopf "Link prüfen" sicherstellen, dass Ihr Link auch funktioniert.

Die Newsletter-Vorschau: Preview-Funktion

Sie wollen sehen, wie Ihr Newsletter den Empfängern angezeigt wird, bevor Sie ihn versenden? Gerne! Um sicherzugehen, dass Ihr Newsletter aussehen wird wie geplant, können Sie eine Vorschau an sich selbst senden. Sie wird an Ihre als Veranstalter/Anbieter hinterlegte E-Mail-Adresse gesandt. Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen haben, dann können Sie vor dem Erstellen Ihres Verteilers auch ausprobieren sich einzutragen und die Newsletter "im kleinen Kreise" an sich selbst zu verschicken. So bekommen Sie Sicherheit und Routine im Umgang mit PHOTON und sehen genau, was passiert, wenn Sie Ihren Newsletter künftig versenden.

Den Newsletter versenden

Wenn alles vorbereitet ist, können Sie Ihren Newsletter in den Versand geben. Er wird an alle eingetragenen Empfänger Ihres Verteilers verschickt. Wenn Sie Ihre eigene E-Mail-Adresse in Ihren Verteiler aufnehmen,bekommen Sie zugleich eine "Bestätigung" des Versands.

individueller Look: Für die professionellen Versender

Es ist möglich, dass Sie Ihren Newsletter mit einem persönlichen Intro-Bild aufwerten. Bitte schicken Sie mir dazu die Vorlage an photon@lichtnetz-leipzig.de. Sie sollte geeignet sein, um sie im Querformat über Ihren Newsletter-Artikeln anzuzeigen. Außerdem können Sie zwischen verschiedenen Anzeigeformaten wählen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich individuelle Anpassungen des Newsletters nur bei den kostenpflichtigen Accounts durchführe.